Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der B17

20211007 verkehrsunfall mit MR ff eggendorf 001Am Donnerstag, den 07.10.2021 um 15:32 Uhr, wurde die FF Eggendorf gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt und Freiwillige Feuerwehr Lichtenwörth zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die B17 alarmiert.

Beim Kreisverkehr Großmittlerstraße befand sich ein PKW im Graben, aufgrund der unglücklichen Position des PKW konnte die verunfallte Person nicht aussteigen. Mittels Spineboard wurde die Person durch den Kofferraum gerettet und der Rettung übergeben, die Frau wurde nur leicht verletzt und kam zur Kontrolle ins Krankenhaus. Nach der Menschenrettung wurde das Auto geborgen und gesichert abgestellt. Wie der PKW in den Graben geriet ist unklar.

Quelle und Fotos: FB FF Eggendorf

  • 20211007_verkehrsunfall_mit_MR_ff_eggendorf_001
  • 20211007_verkehrsunfall_mit_MR_ff_eggendorf_002
  • 20211007_verkehrsunfall_mit_MR_ff_eggendorf_003

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.