Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Schadstoffeinsatz in Kirchschlag

20150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_003Am 6.7.2015 wurde die FF Kirchschlag von der BAZ Wr. Neustadt zu einem Öltreiben am Reißenbach alarmiert. Es wurden von den Mitgliedern der FF Kirchschlag sofort Ölsperren in Nähe der Volksschule Kirchschlag errichtet. Nach Erkundung der Lage konnte festgestellt werden, dass Heizöl aufgrund unsachgemäßer Verwendung in den Bach über einen Regenwasserkanal gelangt ist.
Von der Feuerwehr wurde das Augetretenen Heizöl aufgefagen und abgeschöpft. Von einer Privatfirma wurde das Heizöl aus der Kanalanlage und aus dem Bach abgesaugt.

Nach einer Einsatzdauer von mahr als 7 h, konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken. Die Ölsperren bleiben jedoch  bis zum Eintreffen eines Sachverständigen der BH Wr. Neustadt aufgebaut, welcher am 7.7.15 zu einem lokal Augenschein kommt.
20150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_00120150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_00220150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_00420150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_00520150706_schadstoffeinsatz_kirchschlag_006






Bericht und Fotos FF Krichschlag / Facebook
kat19logo

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

Abschluss Truppmann (Doppelmodul)
20 Sep / 17:00 - 22:00
Grundlagen Führung
21 Sep / 07:00 - 16:00
KAT 19
21 Sep / 10:00 - 18:00

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok