Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Unfälle in Dreistetten durch Schneeverwehungen!

20150209_vu_dreistetten_002Ein Verkehrsunfall sowie zwei Fahrzeugbergungen war die Bilanz am Montag den 09.02.2015 in Dreistetten. Der erste Unfall ereignete sich kurz nach 15:00 Uhr auf der Muthmannsdorferstraße. Ein Fahrzeuglenker blieb in einer Schneewechte Fahrtrichtung Muthmannsdorf hängen. Eine Nachkommende PKW-Lenkerin aus Dreistetten übersah aufgrund enormer Schneeverwehungen das Fahrzeug und krachte frontal in das Heck des Pkws.

Beide Insassen blieben zum Glück unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr Dreistetten sicherte die Unfallstelle ab und führte die Fahrzeugbergungen durch. Um 17:30 Uhr sowie um 19:45 Uhr wurden die Florianis erneut zu Einsätzen auf die LH87 höhe (GH. Langer) und die LH4069 (Fischauerstraße) gerufen. Hier galt es hängengebliebene Fahrzeuge zu bergen.

Die Feuerwehr Dreistetten war mit 2 Fahrzeugen und 8 Mann mehrere Stunden im Einsatz.
20150209_vu_dreistetten_00120150209_vu_dreistetten_003







Bericht und Fotos: FF Dreistetten

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 251 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.