News aus dem Abschnitt Gutenstein

FF Muggendorf: Nachruf EOBI Franz Panzenböck

Franz PanzenboeckDie Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Muggendorf trauern um ihren langjährigen Kommandanten Franz Panzenböck, der am 28.November 2020 im 73. Lebensjahr verstarb.

Franz Panzenböck ist 1964 der Feuerwehr beigetreten und war 33 Jahre Kommandant der örtlichen Feuerwehr bis er diese Funktion aus Altersgründen, mit Erreichen des 65 Lebensjahres zurücklegen musste. Er blieb jedoch als Reservist mit vollem Einsatz immer dabei.

Ein gesunder Weitblick war seine Stärke. Denn, das er seine Brüder und Söhne vom Feuerwehrdienst überzeugte war wohl sein Verdienst und lange eine wichtige Grundlage unserer Feuerwehr. Seine legendären Feuerwehrfeste waren lange Zeit die finanzielle Grundlage der Feuerwehr und wenn es darum ging die Feuerwehr der Bevölkerung zu präsentieren war er unschlagbar. Er organisierte 1999 und 2012 eine groß angelegte Waldbrand Löschübung unter Einbindung des Fluggerätes des Landesfeuerwehrverbandes und des Bundesheeres. Es war ihm immer wichtig, dass wir eine gut ausgebildete Feuerwehr für Waldbrände sind und wurde dafür vom Landesfeuerwehrverband oft gelobt.

Franz war immer bemüht die Struktur unserer Feuerwehr zu verbessern und war die treibende Kraft bei der Anschaffung unseres Berglandlöschfahrzeuges sowie Federführend beim Neubau unseres Feuerwehrhauses. Dies waren Meilensteine in der Geschichte der Feuerwehr Muggendorf.

Seine Verdienste wurden mit hohen Ehren bedacht. Er erhielt die Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeiten für 25, 40 und 50 Jahre Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens. Erwarb die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber. Der Niederösterreich Landesfeuerwehrverband verlieh ihm die Verdienstzeichen in Bronze und Silber für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen. Und vom Herrn Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wurde ihm die Goldene Medaille für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich verliehen.

Sein Ziel war es, den Menschen in der Not zu helfen und ihr Hab und Gut zu schützen. Wir werden deinem Vorbild weiter folgen. Und wir werden es weitergeben an diejenigen, die nach uns kommen. Franz wir trauern um Dich, aber wir sind auch stolz, dass du einer von uns gewesen bist.

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Familie. Wir werden unserem Franz immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Das Kommando der FF Muggendorf

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 307 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.