News aus dem Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Gemeinsame Abnahme des Fertigkeitsabzeichen der FJ Lichtenwörth und FJ Ober-Eggendorf

20151107_feuerwehrjugend_li_egg_019Am Samstag, 07.11.2015 war ein großer Tag für die Feuerwehrjugend von Ober- Eggendorf und Lichtenwörth. Im gemeinsamen Feuerwehrhaus der Feuerwehren Eggendorfs fand die Abnahme des Fertigkeitsabzeichens „ Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe“ statt.
Was ist eigentlich das Ziel dieses Abzeichens?

Die Fertigkeitsabzeichen können von 12 bis 15-jährigen Feuerwehrmitgliedern erworben werden.

Abzeichen: Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe

Dabei werden die Mitglieder in Grundsätze der Ersten Hilfe unterwiesen.

Es werden folgende Sachgebiete des Handbuches für Grundausbildung geprüft:
-) Verhalten im Brandfall
-) Verhalten bei Notfällen
-) Unfallverhütung im Feuerwehrdienst

Die Abzeichen des Spieles „ Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe - Spiel“ können von 10 bis 11 jährigen Feuerwehrmitgliedern erworben werden.

Dabei muss das 10 bis 11-jährige Mitglied der Feuerwehrjugend folgende Kenntnisse nachweisen:
-) Unfallverhütung in der Feuerwehrjugend
-) Sicherheit in der Feuerwehrjugend
-) Erste Hilfe in der Feuerwehrjugend
-) Erste Hilfe-Maßnahmen

Alle Teilnehmer der FJ Lichtenwörth konnten die Aufgaben bravourös meistern.
Das Kommando der FF Lichtenwörth gratuliert dazu recht herzlich
20151107_feuerwehrjugend_li_egg_00220151107_feuerwehrjugend_li_egg_00720151107_feuerwehrjugend_li_egg_01120151107_feuerwehrjugend_li_egg_018






Mehr Bilder: weiter...

Fotos: www.Foto-Grill.at
Bericht: Rene Grill

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 297 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.