News aus dem Abschnitt Wiener Neustadt - Stadt

Weihnachtsfeier der FF Wiener Neustadt

20171216_weinachtsfeier_ffwrn_005Vergleichsweiße spät fand heuer die Weihnachtsfeier der Feuerwehr Wiener Neustadt statt. Eine Woche vor dem 24. Dezember lud die Feuerwehr unter Josef "Pepi" Bugnar zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein. Einem Ruf, dem neben zahlreichen Ehrengästen auch die Feuerwehrkameraden und ihre Familien folgten.

Neben Bürgermeister Mag Klaus Schneeberger, den Vizebürgermeistern Dr. Christian Stocker und Horst Karas sowie dem für das Feuerwehrwesen zuständige Stadtrat Franz Piribauer, konnten zahlreiche Vertreter aus Politik, anderen Einsatzorganisationen und der Wirtschaft begrüßt werden. Wie jedes Jahr begann der Abend auch heuer wieder mit der traditionellen Kinderweihnachtsfeier für die Familien der Feuerwehrkameraden.

Gegen 19.30 Uhr begann der offizielle Teil mit der Ansprache von Feuerwehrkommandant BR Bugnar. In seiner heurigen Rede ging es vor allem um ein Problem, welches in den letzten Jahren vermehrt Thema in den Reihen der Einsatzorganisationen aufkam. Gaffen und Gewalt gegen Helfer und ein Conclusio daraus. Ein Thema, welches auch von Feuerwehrkurator Karl Pichelbauer thematisiert wurde.

Bürgermeister Schneeberger sprach über den Mehrwert der Freiwilligenarbeit. Er hob hier unter anderem Einsätze wie die Brände in den WBO- Bauten und einem Gefahrgutaustritt hervor und lobte den wiederholten Einsatz der Freiwilligen. Abgeschlossen wurde der offizielle Teil von zahlreichen Ehrungen und Beförderungen an verdiente Feuerwehrkameraden. Im Anschluss konnte der Abend bei gutem Essen und einem gemütlichen Beisammensein seinen Ausklang finden.

Berichte und Fotos: Presseteam FF Wr. Neustadt

  • 20171216_weinachtsfeier_ffwrn_001
  • 20171216_weinachtsfeier_ffwrn_002
  • 20171216_weinachtsfeier_ffwrn_003
  • 20171216_weinachtsfeier_ffwrn_004

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 330 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.