Einsätze im Abschnitt Gutenstein

Brandeinsatz in Ober-Piesting

20210304 be oberpiesting 002Am Donnerstag, dem 04. März 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ober-Piesting um 23:17 Uhr zu einem „Unratbrand (B1) vor Wohnhaus“ in Ober-Piesting, Hauptstraße, alarmiert.

Bei der Anfahrt zum Einsatzort wurde klar, dass es kein Kleinbrand war, sondern ein Größerer, da der Eingangsbereich eines Mehrparteienwohnhauses in Brand stand. Es wurden daher die Nachbarfeuerwehren FF Wopfing und FF Markt Piesting zur Unterstützung angefordert.

Der Brand wurde rasch unter Kontrolle gebracht. Zwei Atemschutztrupps durchsuchten das Gebäude, da eine Person vermisst gemeldet wurde. Dies stellte sich zum Glück als Irrtum heraus. Anliegende Häuser waren nicht betroffen. Das Stiegenhaus wurde durch die Feuerwehr belüftet. Die letzten Feuerwehreinsatzkräfte rückten um 01:50 Uhr wieder ins Gerätehaus ein, wo die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt wurde.

Das Rote Kreuz brachte zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Landesklinikum Wiener Neustadt. Bei diesem Brand wurde der Elektro-Verteilerkasten zerstört, welcher von Mitarbeitern der Netz NÖ GmbH durch einen Provisorischen ersetzt und wieder freigeschaltet wurde, damit das Gebäude wieder mit Strom versorgt werden kann. Die Brandursache wird von Brandermittlern der Polizei festgestellt.

Im Einsatz waren:
FF Ober-Piesting: TLFA 1000, KDO, 11 Mann/Frau
FF Wopfing: HLF3, Pumpe, 10 Mann
FF Markt Piesting: KDFT, RLFA, TLFA, 19 Mann
Rotes Kreuz: 3 RTW, 1 Notarztwagen, 11 Einsatzkräfte
Polizeiinspektionen: Sollenau und Bad Fischau-Brunn
Netz NÖ GmbH
 
Bericht und Fotos: V Brigitte Krenn/FF Ober-Piesting

  • 20210304_be_oberpiesting_002
  • 20210304_be_oberpiesting_003
  • 20210304_be_oberpiesting_004
  • 20210304_be_oberpiesting_005
  • 20210304_be_oberpiesting_006
  • 20210304_be_oberpiesting_007

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.