Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Unwettereinsätze in Raum Bucklige Welt - UPDATE: 27.05.2010, 18:45 Uhr

20100526_hochwassereinsatzdsc_0075Am Nachmittag des 26. Mai standen 26 Feuerwehren im Einsatz um nach starken Regenfällen und Hagel im Raum Bucklige Welt (Gemeinden Hollenthon, Krumbach, Bad Schönau, Kirchschlag und Hochneukirchen) Aufräumungsarbeiten durchzuführen. In Stickelberg (Gemeinde Hollenthon) wurde eine Person von den Wassermassen mitgerissen. Im Kirchschlag verstarb ein Mann vermutlich aus Aufregung wegen des Hochwassers. In Krumbach und Kirchschlag standen Teile des Ortskerns unter Wasser.

In zahlreiche Gebäude war Wasser eingedrungen.

Durch taubeneigroße Hagelkörner wurden in Aigen (Gemeinde Kirchschlag) zahlreiche Dächer beschädigt.

2 Züge der KHD- Bereitschaft waren und die Ortlichen Feuerwehren waren bis spät am Abend im Einsatz um zig Schadensstellen abzuarbeiten.

20100526_hochwassereinsatzdsc_024020100526_hochwassereinsatzdsc_022320100526_hochwassereinsatzdsc_017620100526_hochwassereinsatzdsc_0116






Weitere Fotos (STEWO): mehr...

Weitere Fotos (27.5 Krumbacher.at) mehr...

Weitere Fotos (FF Thal): mehr...

Weitere Fotos: (STEWO) Update: 27.05. um 18:47 Uhr  mehr...

Bericht Polizei: weiter...
Bericht ORF:  weiter...

TV- Beitrag ORF 26. Mai 19:00: weiter...
TV- Beitrag ORF 27. Mai 13:00: weiter...
TV- Beitrag ORF 27. Mai 17:00: weiter...

Film auf Einsatzduku.at: weiter...

Bericht des 3.Zuges der 21.KHD Bereitschaft:

Kurz nach 15:30 Uhr erfolgte die Einsatzanforderung des 3.Zuges der 21. KHD Bereitschaft an das Zugskommando. Insgesamt standen nach der Alarmierung um 16:05 Uhr 9 Fahrzeuge (Voraus KDO, KDO 3/21, 4 RLFA, 1 LFB, 1 MTF, 1 LAST und 1 SPA900) mit 44 Feuerwehrmitglieder am Sammelplatz Parkplatz Sorelle Ramonda in Wöllersdorf zum Abmarsch bereit. Nach dem Eintreffen bei der Einsatzleitung in Feuerwehrhaus in Kirchschlag in der Buckligen Weltwurden die einzelnen Schadensstellen an die Feuerwehreinheiten zugeteilt.
Wir unterstützten die örtlichen Kräfte bei Auspumparbeiten, Aufräumarbeiten und beseitigen diverser vermurter und verschlammter Häuser, Strassen und Plätze bis 23:00 Uhr.

Der 3. Zug bestand aus den Feuerwehren Felixdorf, Markt PiestingSteinabrücklTheresienfeld und Weikersdorf.
20100526_khd3-21_0120100526_khd3-21_0220100526_khd3-21_0320100526_khd3-21_04







20100526_khd3-21_0520100526_khd3-21_06







Am 27.05.2010 unterstützen erneut Kräfte des 3.Zuges die Aufräumarbeiten. Seit 7:45 Uhr stehen 18 Feuerwehrmitglieder mit 3 Fahrzeugen aus den Feuerwehren Hölles, Markt Piesting und Weikersdorf / Winzendorf im Einsatz.


UPDATE: 27.Mai 2010, 15:00 Uhr
 

Derzeit sind 34 Feuerwehren mit rund 400 Mitgliedern des Bezirkes im Einsatz um Schäden des gestrigen Hochwassers im lokalen Bereich zu beseitigen oder im Ramen des KHD im Bereich Bucklige Welt Aufräumungsarbeiten durchzuführen.



Bericht & Fotos: Redaktion BFKDO21, KHD-Zugskommando 3/21

kat19logo

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

Grundlagen Führung
21 Sep / 07:00 - 16:00
KAT 19
21 Sep / 10:00 - 18:00
145. Geburtstag der FF Zillingdorf-Markt
04 Okt / 17:00 - 00:00

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok