Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Schwerer Verkehrsunfall in der Henmüller Kurve (Krumbach/NÖ)

20101108_te_henmuehler_017Am 8.November wurde die FF Krumbach um 7:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Die FF Weißes Kreuz wurde ebenfallt lt. Alarmplan mitalarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle bot sich folgende Lage: Ein PKW war aus Kirchschlag kommend auf regennasser Fahrbahn in der Henmüller Kurve mit einem entgegen kommenden PKW aus Richtung Krumbach kollidiert.

Der Lenker des aus Kirchschlag kommenden Fahrzeuges wurde unbestimmten Grades verletzt, sein Beifahrer leicht. Die Lenkerin es entgegen kommenden Fahrzeuges wurde ebenfalls leicht verletzt. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle und befreite den schwer verletzten Lenker mittels hydraulischem Rettungsgerät. Die Verunfallten wurden von den Notarztteams übernommen, die Verletzen wurden in KH Oberwart gebracht. Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei bargen die Feuerwehren die Fahrzeuge und reinigten die Fahrbahn.

20101108_te_henmuehler_01220101108_te_henmuehler_016







Eingesetzte Kräfte:

FF Krumbach
FF Weißes Keuz
2 NAW
Rotes Kreuz

Berichte:
Einsatzdoku.at

Bericht und Fotos: FF Krumbach

Feuerwehren im Einsatz

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok