Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Unfallserie in Krumbach: Ein PKW landete im Bach einer anderer in der Wiese

20110819_vu_henmuehle_001Am 19. August wurde die FF Krumbach zu einer PKW- Bergung in die Zöberau alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache in einer Kurve von der Straße abgekommen. Der PKW fuhr über die Straßenböschung und kam auf der darunter befindlichen Wiese zu stehen. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt und wurde vom Roten Kreuz Krumbach versorgt.
Nach der Freigabe durch die PI Kirchschlag barg die FF Krumbach den PKW und reinigte die Straße.
20110819_vu_zoeberau_001







Während des Einsatzes kam über Funk eine weitere Alarmierung, dass in der Henmühle ein PKW im Bach gelandet ist.
Zu diesem Einsatz wurde die FF Bad Schönau ebenfalls alarmiert. Eine Lenkerin war aus unbekannter Ursache in einer Rechtskurve auf der B55 in Höhe Henmühle ins Schleudern gekommen und mit dem Heck voran im Bachbett gelandet. Die Lenkerin blieb unverletzt. Die Feuerwehren bargen gemeinsam den PKW und stellen diesen gesichert ab.
20110819_vu_henmuehle_00320110819_vu_henmuehle_007








Im Einsatz standen:
FF Krumbach
FF Bad Schönau
Rotes Kreuz Krumbach
PI Kirchschlag

Bericht und Fotos: FF Krumbach

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.