Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

FF Bad Fischau: Verkehrsunfall auf der LH4082

20201010 vu bad fischau 006Am 10.10.2020 ca. 20:30 Uhr wurde die FF Bad Fischau zu einem schweren Verkehrsunfall auf die LH4082 alarmiert. Eine Lenkerin ist in Fahrrichtung Wiener Neustadt in schleudern gekommen und mit einem entgegenkommenden Kleinbus kollidiert. Die Lenkerin wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Krankenaus eingeliefert.

Der Lenker des Kleinbusses blieb unverletzt. Im Staubereich kam es dann noch zu einem massiven Auffahrunfall, zum Glück blieben die Beteiligten unverletzt.
Für die Aufräumarbeiten musste die Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
Eingesetzt:
FF Bad Fischau 3 Fahrzeuge und 14 Mann
Polizei
 

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 352 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.