News aus dem Abschnitt Gutenstein

Abschnittsübung in Neusiedl

20191108 abschnittsuebung gutenstein 002Am Freitag, den 8.11. fand in Neusiedl bei Pernitz eine Übung des Feuerwehrabschnitts Gutenstein auf dem Gelände der Papierfabrik Essity und dem Sportplatz des SC Ortmann statt. Im ersten Teil wurden das Retten aus Höhen mit Rettungsgurten erklärt sowie der Einstieg in enge Schächte mit Atemschutz geübt.

Im zweiten Teil wurde auf dem Gelände des SC Ortmann eine Personensuche durchgeführt. In den Räumlichkeiten der Umkleidekabinen des Fußballklubs versteckten sich Kinder der Feuerwehrjugend Oberpiesting, welche von den Florianis unter Zuhilfenahme von Atemschutz in den verdunkelten Räumen geborgen werden mussten. Insgesamt nahmen an dieser Übung 60 Mitglieder von 10 verschieden Feuerwehren teil und die Personensuche wurde mit 12 Atemschutztrupps durchgeführt. Robert Öhlinger der BTF Ortmann und Andreas Postl der FF Waidmannsfeld arbeiteten die Übungsszenarien aus. Kommandant Weißenberger der FF Neusiedl lud anschließend zur Übungsbesprechung ins neu gebaute Feuerwehrhaus, welches von den Teilnehmer auch besichtigt werden konnte.

Bericht: BI Ing. Roland Hütterer
Fotos: BI Ing. Roland Hütterer, BSB Lukas Brodtrager

  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_001
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_002
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_003
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_004
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_006
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_007
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_008
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_009
  • 20191108_abschnittsuebung_gutenstein_010

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.