News aus dem Abschnitt Wiener Neustadt - Süd

Winterschulung des UA3 Wr. Neustadt Süd

20190315 schulung ff katzelsdorf 0001Am Freitag den 15. März trafen sich zahlreiche Feuerwehrmitglieder des Unterabschnittes 3 Wr. Neustadt Süd in Lanzenkirchen bei der, von BSB für Feuerwehrmedizinischen Dienst Rudolf Barnert organisierten, Winterschulung. Nach der Begrüßung durch den Lanzenkirchner Bürgermeister und UA Kommandant Manfred Landl wurden die anwesenden 32 Kameraden theoretisch und praktisch auf die besonderen Gefahren bei Einsätzen im Bereich von Magnetresonanztomographen (MRT) geschult.
 
Besonders hingewiesen wurde hier, von der Radiologie Technologin Pamela Zezula-Dettmann des MR Sonnhof in Lanzenkirchen, auf das permanent vorhandene starke Magnetfeld welches mit extrem hohen Kräften auf stählerne Teile der Feuerwehrausrüstung wie z.B. Atemschutzflaschen wirken kann und dadurch ein, optisch nicht wahrnehmbares, hohes Verletzungsrisiko bedeuten kann. Bei der anschließenden Besichtigung des MRT Gerätes wurden dann mittels kleiner Eisenteile wir Büroklammern die Kräfte, die hier wirken und sogar in dieser noch kleinen Dimension bereits eindrucksvoll wahrnehmbar waren, für die Kameraden spürbar gemacht. Ein besonderer Dank gilt auch dem MR Sonnhof, dass diese einzigartige Schulung außerhalb der normalen Betriebszeit ermöglicht hat und allen interessierten Kameraden, die das erlernte in ihren Feuerwehren weitergeben werden.
 
Bericht und Fotos: SB Markus Schindel FF Katzelsdorf
 
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0001
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0002
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0003
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0004
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0005
  • 20190315_schulung_ff_katzelsdorf_0006

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 195 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.