News aus dem Bezirksfeuerwehrkommando

Ehrung für Prüferteam APTE

20170415_ehrung_apte_0031997, also vor 20 Jahren wurde die Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ (LP-THL), heute Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz (APTE) in NÖ präsentiert. Am 1. Februar 1998 trat eine Gruppe der Feuerwehr Wopfing, als erste Feuerwehr im Bezirk Wiener Neustadt zu dieser Leistungsprüfung an. Im gleichen Jahr wurde auch das Prüferteam des Bezirkes gegründet.

Bis zum heutigen Tag sind 455 Gruppen zur APTE angetreten. Ein Mann der ersten Stunde war Johann Ponzauner. Er war bis jetzt bei 228 Abnahmen und 48 Schulungen dabei. Auf Vorschlag der Hauptprüfer EVI Nemeschkal und ELFR Wöhrer wurde seitens des BFKDO die Verleihung eines Ehrenzeichens angeregt. Aus diesem Grund erhielt Johann Ponzauner das Verdienstzeichen 3. Stufe des ÖBFV.

Martin Wöhrer war bisher bei 126 Abnahmen und 20 Schulungen dabei, er erhielt die Verdienstmedaille des NÖ LFV in Silber. Seit 2011 ist Thomas Neusiedler im Prüferteam, 2015 wurde er Hauptprüfer, insgesamt war er bisher 44 Mal als Prüfer und 7 Mal aus Hauptprüfer eingesetzt. Er wurde mit der VM in Bronze ausgezeichnet.

Die Ehrenzeichen wurden anlässlich der Abnahmen bei den Feuerwehren Bad Erlach und Brunn a.d. Pitten von OBR Rudolf Freiler im Beisein von „Alt-BFKDT“ Wöhrer übergeben. Herzliche Gratulation.
20170415_ehrung_apte_00120170415_ehrung_apte_00220170415_ehrung_apte_004






Fotos: Florian Jeitler
Bericht: ELFR Franz Wöhrer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.