News aus dem Bezirksfeuerwehrkommando

2000. Abnahme Ausbildungsprüfung Atemschutz

20171216_ap_ats_dreistetten_165Am 16. Dezember stand die Abnahme der Ausbildungsprüfung Atemschutz bei der FF Dreistetten am Programm. 2 Gruppen traten in der Stufe Silber, eine in der Stufe Gold an. Das Bewerter-und Ausbildungsteam ATS mit Hans-Peter Weiss, Andreas Postl, Gerhard Holzapfel, Walter Halenka, Wolfgang Vitek, Josef Gstettenbauer, Franz Gstettenbauer führte die Abnahme durch.

An den Stationen „Ausrüsten", „Personensuche", „Löschangriff über Hindernisstrecke" und „Geräteversorgung" konnten die Kandidaten ihr in zahlreichen Übungen angeeignetes Wissen erfolgreich umsetzen.

Zur Vergabe der Abzeichen war neben Bezirkskommandant OBR Rudolf Freiler auch die ehemaligen Bezirkskommandanten ELBDSTV Herbert Schanda und LFR Franz Wöhrer, Abschnittskommandant Karl-Heinz Greiner, Abschnittskommandant-Stv Markus Schüttner. Der Hausherr der Marktgemeinde Markt Piesting Roland Braimeier und Kommandant der FF Dreistetten Siegfried Hauer anwesend.

BFKDT Freiler konnten den  Teilnehmern die Abzeichen in Silber und Gold überreichen und der Gruppe in Gold zusützlich zur 2000. Abnahme des AP-AS in NÖ gratulieren.

Im Rahmen der Vergabe wurde Hans-Peter Weiss zu seiner letzten Abnahme im Bezirk gratuliert. Ein Dank ging an Ihn und auch an den krankheitsbedingt abwesenden BSB Hilmar Schilhabl für den unermüdlichen Einsatz und die Arbeit rund um  die Ausbildungsprüfung Atemschutz, deren Vorgängerversion im Bezirk unter den ehemaligen Bezirkskommandanten Schanda und Wöhrer entwickelt und zahlreiche Abnahmen, sogar bis Stufe Gold durchgeführt wurden.

Rudolf Freiler konnte ebenfalls Sonja Schilhabl als neue Bewerterin für die AP-AS ernennen.

Einen Dank gab es von Kommandant Hauer an die Teilnehmer, den Betreuer Josef Mayer und an Michael Zehetner von der FF Wopfing für das füllen der ATS-Flaschen vor Ort.  

Ergebnis:
AP-AS Silber:
Stefan Hartberger, Robert Geir, Martin Schiefer, Michael Spatz, Sonja Schilhabl
AP-AS Gold:
Michael Steinbrecher, Karl Stefan, Boris Krasnik, Patrik Krenn  


Zur Geschichte APAD-APAS 1997 - 2017 im Bezirk Wiener Neustadt

Am 23.08.1997 startete die erste Atemschutzprüfung (APAD) in Bronze in Ober Piesting bei der 30 Trupps an dieser Prüfung teilnahmen.
Bei dieser Prüfung mussten 3 Stationen absolviert werden.
  1. Ausrüsten
  2. Hindernisstrecke
  3. Schriftliche Prüfung mit 20 Fragen
Ab 2006 wurde die Prüfung um eine Station „ Selbstrettung" erweitert und die Schriftliche Prüfung auf 25 Fragen angehoben.

In den Jahren 1997 - 2007 absolvierten 302 Trupps aus dem Bezirk Wr. Neustadt und den Umliegenden Bezirke die Ausbildungsprüfung.

Ab 2008 wurde die Prüfung erweitert und es konnte ab diesen Zeitpunkt auch die Leistungsprüfung in Silber mit einer zusätzlichen Station „Geräteversorgung" abgelegt werden. 

In den Jahren 2008 - 2010 wurden 46 Trupps in Bronze und 25 Trupp  in Silber abgenommen.
2010 konnte in Sollenau einmalig auch die Leistungsprüfung in Gold abgelegt werden wobei bei dieser Prüfung eine Station der Brandcontainer (heutige Heißausbildung Stufe 4) war.

Nach dem Jahr 2010 wurde die alte Prüfung (APAD) adaptiert so dass ab 2012 die Ausbildungsprüfung Atemschutz (APAS) auf Landesebene durchgeführt wurde. In den letzten 5 Jahre wurden im Bezirk Wr. Neustadt 335 Bronze, 102 Silber und 23 Gold Abzeichen erarbeitet.

Das Ausbildungsteam Atemschutz Wiener Neustadt durfte am 17. Dezember Tag die 2000. Abnahme niederösterreichweit durchführen.  

Bericht: Norbert Stangl / ATS Ausbildungsteam
Fotos: Norbert Stangl

  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_001
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_003
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_004
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_005
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_006
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_007
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_008
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_011
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_013
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_017
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_019
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_021
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_023
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_024
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_025
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_026
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_027
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_028
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_029
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_031
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_032
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_033
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_036
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_037
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_039
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_042
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_045
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_048
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_052
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_053
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_056
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_059
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_064
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_066
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_067
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_069
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_075
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_077
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_078
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_080
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_081
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_083
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_087
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_088
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_090
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_095
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_096
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_103
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_105
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_106
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_109
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_111
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_114
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_115
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_117
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_118
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_120
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_121
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_122
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_124
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_126
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_128
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_130
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_131
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_134
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_135
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_136
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_138
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_141
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_142
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_144
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_145
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_146
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_148
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_150
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_151
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_153
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_154
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_156
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_158
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_159
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_160
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_161
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_162
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_163
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_169
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_172
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_174
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_177
  • 20171216_AP_ATS_dreistetten_181

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.