Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Verletzte Person nach Unfall mit Telelader

20190405 te ff aigen 002Am 5. April 2019 kippte bei Waldarbeiten in steilem Gelände ein Telelader zur Seite. Ein Arbeiter rettete sich mit einem Sprung. Entgegen der ursprünglichen Alarmierung war dieser glücklicherweise nicht eingeklemmt, jedoch verletzte er sich bei dem Sprung. Nach der Erstversorgung und Stabilisierung durch den Notarzt wurde er mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 mit Verletzungen unbestimmten Grades ins nächstgelegene Spital geflogen.

 

Auf Grund fehlerhafter Ortsangaben bei der Einsatzweitergabe durch die Rettungsleitstelle, wurden nicht nur die laut Alarmplan zuständigen Freiwilligen Feuerwehren Aigen und Kirchschlag, sondern auch die FF Bad Schönau alarmiert.

Nach dem Abtransport der verletzten Person wurde der umgekippte Telelader mit Hilfe zweier Seilwinden wieder auf die Räder gestellt. Nach rund einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

Es waren 3 Feuerwehren mit 41 Mann und 6 Fahrzeugen im Einsatz.

Fotos: FF Aigen und FF Kirchschlag
Bericht: Christian Pichler, FF Aigen

  • 20190405_te_ff_aigen_001
  • 20190405_te_ff_aigen_002
  • 20190405_te_ff_aigen_003
fShare
1

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok