Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Zimmerbrand in Hollenthon

20090325_brandhollenthon_01Am 25.03.2009 in den späten Abendstunden wurde die Feuerwehr Hollenthon zu einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus alarmiert. Gemäß Alarmplan wurde Unterabschnittsalarm ausgelöst. Bereits die Zufahrt zur Einsatzadresse gestaltete sich auf Grund der engen Gassen als schwierig. Am Einsatzort eingetroffen war bereits Rauch im Obergeschoß des Hauses erkennbar.

Weiterlesen ...

Von der Übung zum Einsatz: Autobergung bei Amlos

20090320_ffransdorf_autobergung1Am Abend des 20.3.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ransdorf bei einem Autounfall in Amlos zu Hilfe gerufen. Die Wettkampfgruppe der FF Ransdorf, die gerade fleißig für die neue Saison trainiert hatte, unterbrach ihre Übung und fuhr mit Einsatzleiter Kdt.Stv. Karl Puchegger zum Einsatzort.

Weiterlesen ...

Saunabrand in Krumbach

20090308_brand_hosien_001_smallAm 9.März wurden die FF Krumbach und die FF Weißes Kreuz um 1:30Uhr mittels Sirene zu einem Wohnungsbrand nach Krumbach Ortsteil Hosien alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Saunabrand in einem Gehöft in Hosien, das von einem Verein für die Rehabilitation suchtkranker Personen betrieben wird. Sofort nach Eintreffen begann die FF Krumbach mittels Innenangriff den Brand zu löschen und bekam diesen rasch unter Kontrolle.

Weiterlesen ...

Zusammenstoß eines Traktors mit Mülltransporter

20080213_filmen_unfall_bad_schoenau_2Am 12.02.2009, 17.42 Uhr, wurden die FF Bad Schönau mittels Sirene und die FF Kirchschlag mittels stillem Alarm durch die BAZ zu einem Verkehrsunfall auf der Kirchschlager Bundesstraße B55, km 18,1, ("Kleinsibirien") gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bot sich folgendes Bild: Ein Traktor kam in Fahrtrichtung Kirchschlag auf der schnee- und eisglatten Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal gegen einen Mülltransporter.

Weiterlesen ...

Brand eines Gewerbebetriebes in Kirchschlag

ffkig_brandeinsatz_2009_02_10_1Am 10. Februar wurde die FF Kirchschlag mittels Sirenenalarmierung um 10:57 Uhr zu einem Brand eines Gewerbebetriebes in die Seiserstraße gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache kam es hier zu einem Maschinebrand mit starker Verrauchung des Produktionsgebäudes.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in der Sägemühle

20090108_vu_saegemuehle_003Am 8. Jänner um 7.00 Uhr wurde die FF Krumbach zu einem Unfall in den Ortsteil Sägemühle alarmiert. Eine Lenkerin war auf der Bundesstraße 55 unterwegs und ist im Kurvenbereich aus unbekannter Ursache mit ihrem PKW ins schleudern gekommen und anschließend auf die Leitschiene aufgefahren. Dadurch hat es das Fahrzeug umgedreht und es ist schließlich auf dem Dach zu liegen gekommen. 

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in Bad Schönau

20090103_vu_henmuehle_308Am 3. Jänner wurde die FF Bad Schönau zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Bundesstraße 55 im Bereich Henmühle ist in einer Kurve ein PKW von der Straße abgekommen. Der PKW flog über die hohe Straßenböschung, überschlug sich und kam auf dem angenzenden Feld zu stehen. 

Weiterlesen ...

Keintransporter krachte in Leitschiene

20081215_unfall_gschaidt_01Am 15. Dezember um 15.00 Uhr wurden die FF Gschaidt von einer Autofahrerin alarmiert. Sie berichtete dass ein Kleinlieferwagen bei der Ortseinfahrt Gschaidt in die Leitschiene gefahren ist.
Die Freiwillige Feuerwehr Gschaidt rückte mit TLF und Pumpe zu diesem Einsatz aus. Bei der Ankunft am Einsatzort sahen die Kräfte dass der Kleinlieferwagen in der Leitschiene gefahren ist und umzukippen drohte.

Weiterlesen ...

Brandeinsatz mit Todesfolge in Ulrichsdorf

20081202_brand_gschaidt_03Am 2. Dezember um 9.00 Uhr wurden die FF Gschaidt zu einem Brandeinsatz in Ulrichsdorf gerufen.
Eine 87-jährige Frau versuchte, den in der Küche eines Wohnhauses aufgestellten Holzofen anzuheizen. Dabei dürfte ihre Bekleidung in Brand geraten sein. Die 87-Jährige konnte noch vor das Haus flüchten und fiel dort zu Boden.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in der Zöberau

20080916_vu_zoeberau_006Am Morgen des 16. September wurde die FF Krumbach wieder einmal zu einem Verkehrsunfall in die Zöberau alarmiert. Ein Lenker, der Richtung Zöbern unterwegs war, kam mit seinem Fahrzeug auf regenasser Fahrbahn mit seinem Kleinbus in der „Parkplatzkurve“ in der Zöberau von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb seitlich auf dem Feld unterhalb der Fahrbahn liegen.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in Unterhaus

20080912_vu_unterhaus_01Am 12. September abends wurde die FF Krumbach zu einem Verkehrsunfall nach Unterhaus alarmiert. Eine Lenkerin war mit ihrem PKW von der Fahrbahn abgekommen und geradeaus in den Ponholzbach neben der Brücke an der Kreuzung B55/LH137 in den Bach gestürzt. Die Lenkerin war unverletzt.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in der Zöberau

20080908_vu_zoeberau_03Am Morgen des 8. September wurde die FF Krumbach wieder einmal zu einem Verkehrsunfall in die Zöberau alarmiert. Ein Lenker, der Richtung Zöbern unterwegs war, kollidierte aus unbekannter Ursache mit einem aus Zöbern kommenden Fahrzeug in der „Parkplatzkurve“ in der Zöberau.
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren Polizei, das Rote Kreuz und der Gemeindearzt von Krumbach bereits vor Ort. Die Verunfallten Lenker befanden sich nicht mehr in den Fahrzeugen und waren nur leicht verletzt.

Weiterlesen ...

Jäger drei Stunden unter Fahrzeug eingeklemmt!

080903_rettung2Am Morgen des 3. September war ein 77-jähriger Jäger mit seinem PKW im Wald bei Gschaidt unterwegs. Gegen 8:30 Uhr kippte das Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache auf einem steilen Waldweg um, dabei wurde der Fuß des Jägers eingeklemmt. Erst 3 Stunden später, um 11:45 Uhr, entdeckten Schwammerlsucher den Verletzten und alarmierten Rettungshubschrauber und Feuerwehr.

Weiterlesen ...

14. bike the bugles Marathon in Krumbach

20080831_mtb-marathon_010Am 31. August wurde der 14. bike the bugles MTB-Marathon in Krumbach durchgeführt. Bei herrlichem Wetter wagten sich rund 500 Starter auf die anspruchsvolle Strecke.  60 km und 1800 Höhenmeter waren bei der  „Classic“-Distanz zu bewältigten. Die Feuerwehren Krumbach, Weißes Kreuz, Wiesfleck (NK) und Ransdorf unterstützen die Veranstalter als Streckenposten entlang der Marathonstrecke.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbrand in Pesendorf/Gem. Lichtenegg

20080826_te_pesendorf_02Am Dienstag den 26. August 2008 wurde die FF Lichtenegg um 15.07 Uhr mittels Sirene und SMS von der BAZ Wiener Neustadt zu einem Fahrzeugbrand nach Pesendorf alarmiert. Kurz darauf rückte Tank Lichtenegg mit 9 Mann zum Einsatzort aus.
Am Einsatzort angekommen, bot sich folgende Lage: „Vollbrand eines Radladers“ auf der Pürahöfenstrasse.

Weiterlesen ...

Hochwassereinsatz im Raum Krumbach

dsc02305Am Freitag 08.08.08 Nachmittags ging ein schweres Gewitter im Raum Krumbach nieder. Durch die starken Niederschläge gab es in Ortsteilen von Krumbach, Reingrub und Unterhaus Überflutungen.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall in Krumbach auf der B55

20080801_unfall_b55_01Am 1. August wurde die FF Krumbach zu einem Verkehrsunfall in den Ortsteil Sägemühle alarmiert. Eine Lenkerin kam mit ihren PKW von der Straße ab und der PKW blieb auf dem Dach liegen. Beim eintreffen der Feuerwehr war die Lenkerin nicht mehr im Fahrzeug und wurde bereits von einem zufällig anwesenden Arzt betreut.

Weiterlesen ...

Beseitigung einer Ölspur auf der B55

20080718_beseitigung_oelspur_01Am 18. Juli wurde die FF Krumbach zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Eine Lenkerin prallte aus unbekannter Ursache im Ortsteil Sägemühle in einer Rechtskurve an die Leitplanke. Bei dem Aufprall wurde die Ölwanne des PKWs defekt. Die Bundesstraße 55 wurde durch das austretende Öl auf einer Länge von 60 Metern verschmutzt.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung in der Sägemühle

20080717_vu_saegemuhle_09Am 17. Juli wurde die FF Krumbach um 19.00 Uhr zu  einer Fahrzeugbergung in die Sägemühle alarmiert. Auf der Bundesstraße 55 zwischen Krumbach und Bad Schönau war nach dem Ortsteil Sägemühle ein Kleinbus von der Straße abgekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr lag das Fahrzeug auf dem Dach im Straßengraben.

Weiterlesen ...

Schwere Unwetter in der Buckligen Welt

20080623_unwetter_krumbach_01Im Bereich Bucklige Welt, AFKDO Kirchschlag sind am Montag, 23.06.2008 Nachmittags schwere Unwetter niedergegangen. Betroffen ist vor allem der Raum Bad Schönau und Krumbach. Derzeit sind mehrere Feuerwehren mit Auspump- und Aufräumarbeiten im Einsatz. Bis zu 130 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gab es in den betroffenen Gebieten. Dementsprechend waren auch die Auswirkungen. Zahlreiche überflutete Gräben, Hangrutschungen, unterspülte Straßen und zahlreiche überflutete Keller.

Weiterlesen ...

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok